Bezirk Alsdorf

Der Bezirk Alsdorf betreut insgesamt 23100 Mitglieder in 116 Betrieben, 81 Betriebsratskörper,  67 Ortsgruppen und 31 Vertrauensleutekörper.  weiter

Drei Elektro-Fahrräder für das Heinrich-Imbusch-Haus, der Erholungsstätte der IG BCE

Foto: 

IG BCE Ortsgruppe Setterich-Linnich

Königswinter: 16 Ortsgruppen des IG BCE Bezirks Alsdorf haben sich zusammengeschlossen und für eine weitere Attraktion der Erholungsstätte der IG BCE in Königswinter, Heinrich-Imbusch-Haus, gesorgt. Stattlich 9000 Euro wurden gesammelt. Dies reichte um 3 hochwertige Elektrofahrräder an zu schaffen. Die Übergabe an den Geschäftsführer Rainer Skibbe und den Leiter der Erholungsstätte, Frank Zielinski, fand jetzt mit den Vertretern der Ortsgruppen satt.  weiter

„Solidarisches Handeln statt Hass und Hetze“

Der DGB und die IG BCE laden am 22.08.2019 von 18:00 bis 21:00 Uhr zu einer Kultur- und Diskussionsveranstaltung in die Stadthalle Alsdorf ein. Zusätzlich wird im Foyer wird eine Ausstellung gezeigt, die von ehrenamtlichen Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern produziert wurde. Die Ausstellung „Gegen das Vergessen – Kriegsgefangenenlager Arnoldsweiler/Düren“ dokumentiert die Inhaftierung von überwiegend osteuropäischen Zwangsarbeitern und Kriegsgefangenen im Deutschen Reich.  weiter

Tarifaktion bei der Stowe Woodward AG

Foto: 

IG BCE Bezirk Alsdorf

Düren: Die IG BCE vor Ort, heute bei der Firma Stowe Woodward in Düren. Bei dem Termin wurde wie in den vergangenen Wochen schon in anderen Betrieben, die Befragung zur Chemie- Tarifrunde 2019 durchgeführt. Ziel der Befragung ist es herauszufinden, welche der geforderten Elemente die größte Zustimmung findet.  weiter

Tarifaktion bei Grace Silica

Foto: 

IG BCE Alsdorf

Düren: Die IG BCE vor Ort, heute bei der Firma Grace Silica in Düren. Viele Beschäftigte haben trotz 37 Grad im Schatten Ihre Pause genutzt, um bei einem eiskalten antialkoholischen Cocktail „Sabatical Sunrise“ mit dem Gewerkschaftssekretär René Korsch ins Gespräch zu kommen.  weiter

Sommerpause? – Nicht in den Betrieben

Foto: 

IG BCE Alsdorf

Erkelenz: Die IG BCE vor Ort, heute (17.07.2019) bei der Firma Mauser. Hier konnten sich die Kolleginnen und Kollegen am Infostand der IG BCE Bezirk Alsdorf über die Vorteile der Gewerkschaftsmitgliedschaft informieren.  weiter

Abschluss: 4,8 Prozent mehr für Beschäftigte

Foto: 

Wolfgang Lenders

Am Abend kam der Durchbruch: Nachdem sich die dritte Verhandlungsrunde für die feinkeramische Industrie West den Tag über hingezogen hatte, stimmte die Tarifkommission der IG BCE dem Vorschlag zu, den die Verhandlungskommission mit den Arbeitgebern ausgehandelt hatte.   weiter

  • image description12.07.2019
  • Medieninformation XXII-69

"Mehr Klimagerechtigkeit geht nur mit mehr sozialer Gerechtigkeit"

Foto: 

Helge Krückeberg

Zum aktuell vorgelegten Sondergutachten des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung zu einem möglichen CO₂-Preis erklärt Ralf Sikorski, stellvertretender Vorsitzender der IG BCE:  weiter

  • image description18.06.2019
  • Medieninformation XXII-67

Hauptvorstand beschließt Forderungsempfehlung: IG BCE will umfangreiches Zukunftspaket und mehr Geld durchsetzen

Entlastung, Sicherheit im Alter, Qualifizierung: Die IG BCE will für die 580.000 Beschäftigten in der chemisch-pharmazeutischen Industrie zusätzlich zu spürbaren Lohnsteigerungen ein umfangreiches Zukunftspaket durchsetzen. Es umfasst die Einrichtung eines individuellen Zunkunftskontos, die bundesweit erste tarifliche Pflegezusatzversicherung und eine Qualifizierungsoffensive zur Begleitung des digitalen Wandels. Die entsprechende Forderungsempfehlung für die Tarifrunde 2019 hat der Hauptvorstand der IG BCE einstimmig beschlossen. Sie trägt das Motto "Es wird Zeit!".  weiter

Mahnwache bei Grünenthal

Der Aachener Pharmakonzern Grünenthal plant erneut Stellen abzubauen. Die gewerkschaftlichen Vertrauensleute haben vor diesem Hintergrund zu einer Mahnwache aufgerufen. Ganz in schwarz wurde um die Zukunft der Forschung getrauert.  weiter

Historischer Meilenstein

Jahrzehnterlanger Stillstand beendet: Für die Sportartikel und Schuhindustrie haben sich IG BCE auf einen neuen Manteltarif geeinigt. Der vorherige war über 30 Jahre alt.  weiter

Nach oben