Bundesweiter Aktionstag zur Europawahl

IG BCE Alsdorf wählt Europa

Anlässlich der Europawahl am 26.5.2019 hat der DGB zu einem bundesweiten Aktionstag aufgerufen, um die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer davon zu überzeugen zur Wahl zu gehen. Auch die IG BCE in Alsdorf ist diesem Aufruf gefolgt und hat sich mit einer Aktion bei KSK Industrielackierungen in Geilenkirchen beteiligt.

Anna Wilhelmi/IG BCE

Infostand der IG BCE mit Nejdet Karul und Maik Nagel

Pünktlich zum Schichtwechsel standen der Betriebsratsvorsitzende Nejdet Karul und sein Stellvertreter Maik Nagel bereit, um den Kolleginnen und Kollegen die eigens vorbereiteten Flyer mit dem Aufruf „KSK wählt Europa“ und „Jede Stimme zählt“ zu verteilen. Viele Kollegen reagierten sehr positiv oder hatten sogar schon gewählt. Andere wiederum hatten nicht vor zur Wahl zu gehen, da sie sich mit keiner Partei anfreunden könnten. Ihnen erklärten die Kollegen aus dem Betriebsrat warum es in einer Demokratie so wichtig ist die eigene Stimme zu nutzen. In Anbetracht der rechtspopulistischen Parteien, die das Friedensprojekt Europa zerstören wollen, wies Nejdet Karul darauf hin, dass es wichtig ist Demokratie und Zusammenhalt zu stärken. Maik Nagel fügte an, man wolle ja keine Zustände wie vor 80 Jahren haben.

Nach oben