Energiepolitik

Demonstrationszug und Kundgebung am 24. Oktober in Bergheim und Elsdorf!

Jetzt machen wir Druck für eine Energiewende mit Vernunft. Unüberhörbar. Damit die Politik aufwacht.

Wir sind laut für unsere Jobs!

IG BCE Alsdorf

Demoaufruf 24.10.2018

Auch die Kommission für „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ muss wissen:

Ohne gute Arbeit kein gutes Klima!

Deshalb sind auch wir da, wenn die Kommission am Mittwoch, 24. Oktober, in das Rheinische Revier kommt. Unübersehbar. Damit die Kommission weiß, dass es in ihren Entscheidungen um uns geht!

Wir setzen Zeichen für die Sicherheit und die Zukunft unserer Arbeitsplätze!

Bis Ende Oktober soll die Kommission Vorschläge für den Strukturwandel in den Revieren vorlegen, bis Ende Dezember einen Weg empfehlen, wie die Klimaziele 2030 und 2050 in unserer Branche erreicht werden können.

Das betrifft uns alle!

Alle Kolleginnen und Kollegen in den Revieren, ihre Familien und die Regionen.

Und nicht nur die Energiewirtschaft, sondern alle Beschäftigten und in der energieintensiven Industrie. Weil falsche Entscheidungen und eine einseitige Klimapolitik hunderttausende Jobs gefährden.

Die Kommission muss jetzt die richtigen Antworten für Menschen, Regionen und Industrie liefern.

Wir fordern:

> Schutz und Perspektive für gute Arbeitsplätze

> Verlässlichkeit und Entwicklung für die Region

> Eine tragfähige Brücke in das neue Energiezeitalter

> Sicherheit und Stabilität in der Energieversorgung

Nach oben