Energiepolitik

DGB-Gewerkschaften unterstützen den Revier-Appell

In der letzten Woche haben sich alle Einzelgewerkschaften der DGB Region NRW Süd-West hinter den Revier - Appell gestellt.

"Ich darf mich dafür ganz herzlich bei allen Einzelgewerkschaften, aber auch bei Ralf Woelk (Regionsgeschäftsführer) bedanken. Schön die Gewerkschaften an unserer Seite zu wissen", so Manfred Maresch, IG BCE Bezirksleiter in Alsdorf.

DGB Region NRW Süd-West

DGB Einzelgewerkschaften unterstützen Revierappell
21.08.2018
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Die Gewerkschaften des DGB im Rheinischen Revier unterstützen den Revier-Appell von IG BCE und ver.di. Sie bekennen sich zum Strukturwandel und den im Revier-Appell formulierten Rahmenbedingungen für den erfolgreichen Umbau unseres Energie- und Industriestandorts.

Die ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen müssen dabei in einem gemeinsamen Tempo erreicht werden. Am Ende muss der Industriestandort erhalten, die Qualität der Arbeits- und Lebensbedingungen ausgebaut und die Klimaschutzziele erreicht werden.

Die Gewerkschaften des DGB sind fest davon überzeugt, dass die Rahmenbedingungen und Wachstumspotentiale in unserer Region vorhanden sind, um diese hohen Anforderungen an einen Strukturwandel erfolgreich zu meistern.

Ein erfolgreicher Strukturwandel ist dennoch kein Selbstläufer, sondern erfordert bereits heute eine aktive und gestaltende Politik von vielen Akteuren.

Nach oben