Betriebe im Bezirk Alsdorf

Avos übernimmt Cinram am 1. November

Alsdorf. Cinram in Alsdorf wird an die Logistikfirma Avos aus Bielefeld verkauft. Der Übergang soll zum 1. November stattfinden. Das hat der Gläubigerausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen.

08.05.2017
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Mit der Entscheidung zum Verkauf ist die ansonsten drohende Schließung auch der Logistiksparte, Endfertigung und Druckerei abgewendet. Dann hätten auch die letzten 470 Kollegen ihre Arbeit verloren.

Am 31. Juli musste schon die Produktion von CDs, DVDs und Blu-rays eingestellt werden und knapp 330 Mitarbeiter verloren ihre Arbeitsplätze. Rund 240 wurden von einer Transfergesellschaft übernommen.

Die weiteren nun freizustellenden 70 Kollegen sollen in einer zweiten Transfergesellschaft übernommen und möglichst wieder dem Arbeitsmarkt „zugeführt“ werden.

Nach oben