Tarifverhandlungen

Der Tarifabschluss bei den Dalli-Werken und Mäurer & Wirtz ist perfekt!

Nach langwierigen Verhandlungen konnte die IG BCE Tarifkommission mit der Arbeitgeberseite folgendes Tarifpaket schnüren:

Die Entgelte der Tarifbeschäftigten und Auszubildenden erhöhen sich rückwirkend zum 01.12.2017 um 2,9%.

IG BCE Alsdorf

Logo Tarifabschluss Dalli
15.12.2017
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.
  • Hier alles kurz auf einem Blick:

  • Die Entgelte der Tarifbeschäftigten und Auszubildenden erhöhen sich rückwirkend zum 01.12.2017 um 2,9%.
     
  • Alle Tarifbeschäftigten erhalten eine Einmalzahlung von 660 € im Januar. Teilzeitbeschäftigte und Auszubildende erhalten diese anteilig.
     
  • Für Auszubildende tritt eine tarifliche Regelung über eine befristete Übernahme für mind. 1 Jahr in Kraft.
     
  • Über eine tarifliche Rahmenvereinbarung zur Demografie wird im nächsten Jahr verhandelt und soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein.
     
  • Die Laufzeit beträgt 13 Monate.
     

Die IG BCE bedankt sich herzlichst:

  • für die vielfältige Unterstützung ihrer Vertrauensleute am Standort             Stolberg,
  • bei den vielen neuen Mitgliedern und dem Vertrauen in eine starke          Tarifpolitik
  • sowie bei ihren langjährigen Mitgliedern für ihre Treue zur IG BCE. 

Wir sind somit weiterhin auf einem guten Weg bei DALLI und M&W.

Wir wünschen besinnliche Feiertage und ein gutes neues Jahr.

IG BCE Verhandlungsführerin

Viola Denecke mit der IG BCE-Tarifkommission

Nach oben